Dramatisches, glückliches Ende für VVV

Die Fußballwelt liebt solche Bilder, alle Venloer Fans in diesen Tagen noch ganz viel mehr. Nach dem 2:1-Auswärtssieg beim RKC Waalwijk war es in Stein gemeißelt: VVV Venlo spielt in der nächsten Saison wieder in der Ehrendivisie. Das heißt: Ajax Amsterdam, Feyenoord Rotterdam und der PSV Eindhoven müssen den Weg in die Koel nach Venlo finden. Wer schon einmal mit seinem Team aufgestiegen ist, der kennt dieses Gefühl, nicht zu wissen, wohin man diese ganze Freude schieben soll. Von Ulrich Rentzschmehr