Ein neuer Wanderführer stellt die schönsten Wege der deutsch-niederländischen Grenzregion vor

Das ist einfach wanderbar

Natur, Besinnung, Bewegung, Genuss: Wanderer erleben die Entschleunigung vom stressigen Alltag. Wie sehr das gerade auch für die deutsch-niederländische Grenzregion gilt, zeigt jetzt ein neues Wandermagazin. Es stellt die Fernwanderwege der Region zwischen Rhein, Waal und Maas ausführlich vor und gibt Tipps zum Wandern – auch für mobilitätseingeschränkte Menschen. Von der Redaktionmehr

Bau des Fahrradwegs stockt - Trio geht neue Wege und setzt auf ein nachhaltiges Konzept

Immer sicher ans Ziel kommen

Die Problematik wird bereits seit langer Zeit heiß diskutiert: Junge Vereinsmitglieder der DJK Fortuna Dilkrath müssen über unbeleuchtete und stark befahrene Landstraßen zum Training im Volksbank-Stadion in Heidend gelangen. Gerade in den Wintermonaten, bei früh einsetzender Dunkelheit und schwierigen Straßenverhältnissen, bedeutet dies eine Gefahr für die jungen Verkehrsteilnehmer aus Dilkrath und Boisheim. Von Ralf Groschoppmehr

„Märchenstunde“ am 5. Dezember im Freigeist

Gebrüder Grimm kommen nach Viersen

„Grimm trifft Grimm“ ist das wohl historischste Comeback aller Zeiten. 200 Jahre nach Erscheinen des ersten Buches und einer einzigartigen Karriere, in der die Brüder Grimm Märchen und Geschichten „aus dem Volke“ für uns alle festgehalten haben, haben Markus und Michael Grimm eben diese Geschichten als musikalisches, erzählerisches Bühnenstück aufbereitet, um sie mit einer CD und auf der Bühne zu präsentieren. Von der Redaktionmehr

Brüggen: Anmelden bis zum 30. November

Weihnachtsbäckerei in der Bücherei

Am Mittwoch, 3. Dezember, bietet die Gemeindebücherei Brüggen in der Zeit von 15 bis 17 Uhr eine Weihnachtsbäckerei an. Eltern mit ihren Kindern sind herzlich eingeladen die Ausstechplätzchen herzustellen und diese anschließend kunstvoll zu verzieren. Ein schönes Mitbringsel für liebe Freunde oder einfach nur zum Selberessen zu Weihnachten. Während des Auskühlens werden Quarkteigmännchen hergestellt, die gemeinsam in der Pause gegessen werden. Von der Redaktionmehr

Schautermann-Tillies-Jazzband lädt zum Konzert ein/ Termin kurz vor Weihnachten

Es wird weihnachtlich und jazzig

Das letzte Weihnachtskonzert der Schautermann-Tillies-Jazzband in diesem Jahr findet statt am Dienstag, 23. Dezember, 19.30 Uhr, im Kolpinghaus Viersen-Dülken, Domhof 10, (Kontakt unter Ruf 02162/ 55774). Die vor 48 Jahren in Dülken gegründete Band hat sich kulturelle Brauchtumspflege und die Förderung zur Erhaltung des klassischen Jazz auf die Fahne geschrieben. Dazu gehören traditionelle und moderne Weihnachtslieder im Stil von Dixieland, Blues und Swing. Von der Redaktionmehr