| 16.43 Uhr

Fabrice I. und Deborah I. regieren in Süchteln

Fabrice I. und Deborah I. regieren in Süchteln
Mit einem donnernden „Brook Müüerkes“ starteten Fabrice I. und Deborah I. ihre närrische Regentschaft. FOTO: Jungblut
Süchteln. Sonntag im Süchtelner Weberhaus. Vertreter vieler Vereine aus der ganzen Stadt waren erschienen, um das neue Kinderprinzenpaar der KG „De Brook Müüerkes“ zu proklamieren. Nachdem Bürgermeisterin Sabine Anemüller und Ortsbürgermeister Erhard Braun schweren Herzens das scheidende Prinzenpaar „entmachtet“ hatten, schlug für Fabrice und Deborah die große Stunde. Buchstäblich mit Pauken und Trompeten wurden sie auf den närrischen Thron begleitet und als neues Kinderprinzenpaar Fabrice I. und Deborah I. gekürt. Zahlreiche Gratulanten, darunter auch die Kinderprinzen aus Viersen und Dülken sowie die großen Prinzenpaare aus Boisheim Dülken und Süchteln, waren zu diesem Ereignis gekommen. Ein buntes Programm umrahmte die Proklamation im schön geschmückten Weberhaus in Süchteln. Von Werner Jungblut
(StadtSpiegel)