Das Stipendium geht an Anne Mirbach

Die Entscheidung der Kunstgenerator-Jury ist gefallen: Anna Mirbach ist die neue Stipendiatin. Die Künstlerin wurde 1981 in Bonn geboren. Sie absolvierte ihr Studium von 2005 bis 2007 an der Universität der Künste Berlin und von 2007 bis 2010 an der Kunstakademie Düsseldorf, wo sie den Akademiebrief erwarb und 2010 Meisterschülerin von Prof. Thomas Grünfeld wurde. Im gleichen Jahr erhielt sie den PwC-Förderpreis „Junge Kunst aus der Akademie“ sowie 2011 das Stipendium der Märkischen Kulturkonferenz (MKK) Iserlohn. Von der Redaktionmehr

Ein Markt fürs Handwerk

Der zweite Viersener Kunst- und Handwerkermarkt findet am heutigen Sonntag, 17. September, von 11 bis 17 Uhr unter freiem Himmel auf dem Wiesengrundstück Greefsallee/ Ecke En de Mett statt. Die Premiere des Marktes ging 2015 einher mit einem Jubiläum. Maternus Heithausen feierte das 25-jährige Bestehen seiner Schreinerwerkstatt. Das wollte er nicht alleine tun, und so setzte er seine langgehegte Idee, die Tradition der Handwerkermärkte in Viersen wieder aufleben zu lassen, mit vielen Kreativen in die Tat um. Von der Redaktionmehr