| 13.53 Uhr

Wenkbüll: Ein Herz für Kids

Wenkbüll: Ein Herz für Kids
Foto: VVV Lobberich
Lobberich. Am heutigen Sonntag, 10. Juni, verspricht ein buntes, abwechslungsreiches Programm in Lobberich Spaß für Groß und Klein. Nicht nur die Frühkirmes lockt, auch weitere Aktionen und der verkaufsoffene Sonntag von 13 bis 18 Uhr ziehen in die Stadt. Von Christina Reineke

Wenn die richtigen Menschen zusammenarbeiten, können schöne Veranstaltungen für alle entstehen. So geschehen bei der Zusammenarbeit von Lobbericher Werbering und dem Verkehrs- und Verschönerungsverein Lobberich, die jetzt erstmals das neue Kinderfest „Wenkbüll for Kids“ veranstalten.

Auf dem Alten Markt in Lobberich wird es für Klein, und bestimmt auch für Groß, einiges zu erleben geben. Ob Kistenrutsche, Torwandschießen, Hüpfburg, Glaskunst zum Selbermachen, Leckeres vom Catering Nettetal und Marktstände plus dem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Die Besucher können ein vielfältiges Warenangebot beim Bummeln durch die Fußgängerzone von Lobberich entdecken.

Auf dem Alten Markt werden einige Attraktionen zu bestaunen sein. Auf der Hochstraße und der Marktstraße werden Markthändler stehen. Auf dem Brockerhof ist Frühkirmes. Außerdem wird die neue Holz-eisenbahn vom VVV an die Kinder der Stadt übergeben – das verspricht ein sonniger Tag mit viel Action in Lobberich zu werden.

Fans von Kuriosem, Kitsch und Kleinkram können sich auf den großen Nettetrödel freuen: Am heutigen Sonntag verwandelt sich die Fußgängerzone an der Hochstraße bereits ab 8 Uhr in einen Treffpunkt für Schnäppchenjäger. Bis 18 Uhr kann an den Ständen gebummelt werden.

Die traditionelle Frühkirmes in Lobberich hat ihre Geschäfte noch bis zum 12. Juni geöffnet. Groß und Klein sind eingeladen, die Fahrgeschäfte ausgiebig zu nutzen und sich am typisch kulinarischen Angebot zu erfreuen. Immer mit einem Hauch von Nostalgie.

(Report Anzeigenblatt)