| 10.12 Uhr

Bruno Steuk und das Huhn

Leutherheide. Eigentlich hatte Bruno Steuk aus Leutherheide die Hoffnung schon aufgegeben, sein drittes Huhn noch einmal wiederzufinden. Eigentlich. Von der Redaktion

Immer wieder war es aus dem heimischen Stall ausgebüxt, aber abends auch immer wiedergekommen. Bis das Huhn dann vor einigen Wochen eben nicht mehr zurückkam.

Umso überraschender war es dann, dass die Glucke am Dienstagmorgen plötzlich mit zehn kleinen Küken vor der leerstehenden Garage des Nachbarn auftauchte.

Ganz versteckt im Efeu hatte sie ihre wertvollen Eier ausgebrütet.

(Report Anzeigenblatt)