| 13.17 Uhr

Fotos mit sinnlichen Strukturen

Fotos mit sinnlichen Strukturen
Fotograf Dieter Wiesmann stellt seine Fotos im Torhaus Burg Brüggen aus. FOTO: Künstler
Brüggen. Die Fotoausstellung „Sinnliche Strukturen“ von Dieter Wiesmann im Torhaus Burg Brüggen kann noch bis zum 16. Dezember besucht werden. Von der Redaktion

„Strukturen“ ist das Thema, dem sich Fotograf Dieter Wiesmann bei seiner Ausstellung verschrieben hat. Die Fotografien zeigen Strukturen, die sich oft erst auf den zweiten oder dritten Blick erschließen. Erst macht es Spaß zu raten, um was es sich auf den Fotografien eigentlich handelt und dann, beim Betrachten der verschiedenen Formen und Farben, in denen das Thema auf den Bildern variiert, lädt es zum Schmunzeln ein. Abstraktion als gestalterisches Mittel und zugleich Präzision in der darstellerischen Umsetzung ergeben die Leichtigkeit der in den ausgestellten Arbeiten zum Ausdruck kommenden sinnlichen Strukturen.

Die Ausstellung ist noch bis Mitte Dezember zu besichtigen. Die Öffnungszeiten sind freitags von 16 bis 18 Uhr, sonntags von 15 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung. Der Eintritt ist frei. Torhaus Burg Brüggen, Burgwall 2a. Infos unter www.irwk-fotografie.de

(Report Anzeigenblatt)