Brand durch E-Zigarette

Zu einem Einsatz mit ungewöhnlicher Ursache sind am Montagabend um kurz nach 20 Uhr die Löschzüge Bracht und Brüggen gerufen worden. In einer Wohnung an der Altkevelaerstraße hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Mitglieder des Kirchenchors, die in der Nähe probten, hatten dies gehört und die Feuerwehr alarmiert. In der betreffenden Wohnung im Obergeschoss war niemand, aber eine ganz leichte Rauchentwicklung in einem Zimmer war von außen zu erkennen. Von Heike Ahlenmehr