| 00.00 Uhr

MINT? Das ist kein Bonbon

MINT? Das ist kein Bonbon
Auch Landrat Dr. Andreas Coenen sah sich die Angebote und Präsentationen der ersten MINT Messe im Kreis Viersen an. FOTO: Kreis Viersen
Kreis Viersen. „Welche Note muss ich in Mathe haben, damit Sie mich nehmen?“ Die Frage der 15-jährigen Nadine war beispielhaft für viele andere. Von der Redaktion

Um die Frage zu beantworten: Die Mathenote alleine ist nicht ausschlaggebend, vielmehr sollte man auch ein gutes Verständnis für Physik und Chemie mitbringen, um sich als Ingenieurin zu bewerben. Und ja, auch Lebensmittelchemiker haben ein Büro, arbeiten aber meistens im Labor.

Rund 590 interessierte Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern haben die erste MINT-Messe im Kreis Viersen besucht. Zu der Messe hatten der Kreis Viersen und die Agentur für Arbeit Krefeld/ Kreis Viersen eingeladen. Die Veranstalter und Aussteller haben an 35 Ständen die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den Fachrichtungen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik hier am Niederrhein vorgestellt. Vertreten waren Unternehmen, Berufskollegs und Hochschulen. Die Bandbreite reichte von der Bundeswehr bis zu einem Wissenschaftspark.

Informationen unter www.mint-erleben.de

(Report Anzeigenblatt)