| 13.13 Uhr

Die große Verbeugung vor unseren Helden

Die große Verbeugung vor unseren Helden
Eine geballte Ladung Rock ’n’ Roll: Die Figuren von Jimmy Page und Robert Plant vereint Pascal Cherouny mit den „Custard Pies“ beim Led-Zeppelin-Tribute im Breyeller Saal Kreuels. FOTO: Band
Kreis Viersen. "Custard Pies" – dies bedeutet nichts anderes als eine Art Eiercremetorte mit Vanillegeschmack. Hört sich harmlos an. Dahinter steckt aber eine Hommage an eine der größten Bands der Rockgeschichte – der Tribut an Led Zeppelin. Zu sehen ist die Münsteraner Formation am Freitag, 21. September, ab 20.15 Uhr im Breyeller Saal Kreuels. Von Ulrich Rentzsch

Die "Custard Pies" haben sich dem Werk von Led Zeppelin verschrieben. "Das war von Beginn an eine intensive Leidenschaft", sagt Sänger und Gitarrist Pascal Cherouny. Was ihn vor allem begeisterte – bei aller Tiefe der Texte – waren Komplexität und Kraft der Musik, die Magie und Virtuosität spielend unter einen Hut bekommen. Eine besondere Phase von Led Zeppelin möchte Pascal Cherouny gar nicht im Vordergrund platzieren, vielleicht die Alben "III" und "Physical Grafitti".

Zu hören beim Dorfrock im September sind natürlich all die großen Hits wie "Whole Lotta Love", "Immigrant Song" und "Stairway To Heaven". Genießen können wir aber auch "Kashmir" oder "No Quarter" – und die Liste dieser Perlen ist noch lang. Gast in Breyell wird Keyboarder Andreas König sein.

Der Extra-Tipp und der Stadt Spiegel präsentieren die Dorfrock-Serie 2018. Nach den "Custard Pies" kommt am Freitag, 19. Oktober, die "Stones Tribute Band" (Support "The Six Pack"), die diesjährige Serie beschließt die "Central Park Band" - A Tribute to Simon & Garfunkel (Support "Die Schrammeletten") am Freitag, 23. November.

Alle drei Events finden im Saal Kreuels, Lobbericher Straße 15 in Nettetal-Breyell statt.

Karten (23 Euro AK, 21 Euro VVK zzgl. Gebühr) gibt's in der Buchhandlung Matussek in Lobberich, 02153/ 916430, im Reisebüro Gerwin in Breyell, 02153/ 72103, in der Gaststätte Kreuels, 02153/ 70110, und in unserer Geschäftsstelle "Die Anzeige", Hauptstraße 89 in Viersen, 02162/ 933 99 21.

Preisvorteil beim Kauf von Kombitickets: zwei Events 39 Euro zzgl. Gebühr, drei Events 54 Euro zzgl. Gebühr

(Report Anzeigenblatt)